„Überall war Blut“: Autofahrer überfährt Katze – und hält nicht an

Redakteurin
Anlieger Emil Kubica ist schockiert darüber, dass ein Autofahrer offenbar bei voller Fahrt seine Katze überfahren hat.
Das Blut der überfahrenen Katze hat sich am Heideweg in den Asphalt gebrannt. Anlieger Emil Kubica ist schockiert darüber, dass ein Autofahrer offenbar bei voller Fahrt über das Tier fuhr. © Udo Hennes
Lesezeit