158 Menschen haben sich während der Aktion Stadtradeln auf den Drahtesel geschwungen. (Archiv) © Archiv/Dagmar Hornung
Radfahren

Stadtradeln in Fröndenberg: Trotz geringer Teilnehmerzahl ein Erfolg

Im kreisweiten Vergleich hinkt hinkt Fröndenberg beim Stadtradeln hinterher, doch für die Verwaltung ist die diesjährige Auflage trotzdem ein Erfolg. Auch die Infrastruktur soll sich verbessern.

Das Stadtradeln ist eine Veranstaltung, die einer Stadt auf verschiedene Art und Weise helfen kann. Zum einen ist es natürlich nie verkehrt, wenn mehr Menschen auf umweltfreundliche Verkehrsmittel setzen. Zum anderen können Teilnehmer über eine zugehörige Seite ihrer Stadt Tipps geben, wie sich die Radinfrastruktur verbessern ließe.

Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.