Bildergalerie

So feierte das Ruhrtal seit 1927 Schützenfest

Der Schützenverein Ruhrtal Warmen-Frohnhausen-Neimen kann 2020 wegen der Corona-Pandemie kein Schützenfest feiern - dafür blickt er in die Historie des Vereins.
17.07.2020
/
Freies Vogelschießen im Feld - damals, vor 1980, gab es auch noch Festzelte.© privat
Festzug 2018© Marcus Land
2008 wird stolz die Kinderfahne getragen.© Marcus Land
Après Ski 2019© Marcus Land
Vogelschießen 2018© Marcus Land
Die Frauenkompanie 1994© Marcus Land
Der König von 1933 Leopold Krämer mit Toni Schlüter an seiner Seite© privat
Zu Pferde, auch das gab es - hier: Clemens Hoeppe.© privat
Schon frühzeitig wurde im Ruhrtal auch Kinderschützenfest gefeiert.© privat