Problem mit Linksabbiegern: An der Kreuzung auf der Wilhelmshöhe hat es wieder gekracht

dzVerkehrsunfall

Eine separate Grünphase für die Linksabbieger auf der Wilhelmshöhe in Richtung Hubert-Biernat-Straße wird aktuell diskutiert. Jetzt ist es an der Stelle erneut zu einem Unfall gekommen.

Fröndenberg

, 07.01.2019 / Lesedauer: 2 min

Ein 28-jähriger Autofahrer aus Fröndenberg war am Montagmorgen gegen 6.40 Uhr auf der Iserlohner Straße unterwegs in Richtung Menden und wollte an der Kreuzung auf der Wilhelmshöhe links in die Hubert-Biernat-Straße einbiegen. Dabei ist es erneut zu einem Zusammenstoß mit Gegenverkehr gekommen, wie Kriminalhauptkommissarin Vera Howanietz mitteilt.

Der 28-jährige Fröndenberger missachtet Vorfahrt

Auf der Unnaer Straße fuhr ein 49-Jähriger aus Menden geradeaus über die Kreuzung. Der 28-jährige Fröndenberger missachtete die Vorfahrt des entgegenkommenden Fahrzeugs, sodass es zu dem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich kam. Beide Fahrer blieben bei dem Vorfall unverletzt. Nach ersten Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

Ein Grünphase für Linksabbieger steht weiter zur Diskussion

An der Stelle kommt es wie berichtet häufig zu Unfällen, die von Linksabbiegern verursacht werden. Vier schwere Unfälle gab es im Jahr 2017, im vergangenen Jahr waren es drei. Deshalb war die Kreuzung auf der Wilhelmshöhe Ende 2018 erneut Gesprächsthema der Unfallkommission.

Die Möglichkeit, eine separate Grünphase für Linksabbieger an der Kreuzung einzurichten, soll geprüft werden. Dazu hat die Verkehrssicherung des Kreises einen Termin bei Straßen.NRW beantragt, der bis Ende März stattfinden soll. Vertreter von Straßen.NRW, des Kreises, der Stadt, der Bezirksregierung und der Polizei sollen mit am Tisch sitzen.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt

Hellweger Anzeiger IGA 2027

Internationale Gartenausstellung 2027: Fröndenberg lädt in Zukunftswerkstatt Himmelmannpark

Hellweger Anzeiger Gesamtschule Fröndenberg

Dienstältester Lehrer der Gesamtschule Fröndenberg geht für immer in die Sommerferien

Meistgelesen