Wie schon 13 Mal zuvor sind die Filmschauplätze auch in diesem Jahr in Fröndenberg zu Gast. Am 4. August ist im Forum der Film „Le Mans 66 – Gegen jede Chance“ zu sehen.
Wie schon 13 Mal zuvor sind die Filmschauplätze auch in diesem Jahr in Fröndenberg zu Gast. Am 4. August ist im Forum der Film „Le Mans 66 – Gegen jede Chance“ zu sehen. © Film- und Medienstiftung NRW
Freiluftkino

Open-Air-Kino in Fröndenberg mit Matt Damon auf der Leinwand

Die Reihe „Filmschauplätze NRW“ und Fröndenberg – beides gehört längst fest zusammen. Am 4. August geht das Open-Air-Kino in eine neue Runde. Und das Beste: Der Eintritt ist weiterhin frei.

Wenn Hubert Sallamon ins Kino geht , dann tut er das oft auch schon mit dem Gedanken an die Aktion „Filmschauplätze NRW“. Seit 2001 gibt es Orte in Fröndenberg, die zu Freiluftkinos werden. Sallamon ist der Mann, der sich federführend um die Organisation kümmert.

Film mit Starbesetzung auf der Leinwand

Fröndenberg 2001 erstmals dabei

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Mendener, inzwischen in Werne an der Lippe zuhause. Jahrgang 1975. Seit April 2010 im Zeitungsverlag Rubens. Liebt das Lokale und den Kontakt zu den Menschen. Privat Gladbach-Fan, Hühnerhalter und Vater einer Tochter.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.