Noch mehr Rezepte zum Nachkochen: Leckeres schnell gemacht zu Weihnachten

Mit Videos

Appetit auf Abwechslung? Diese Rezepte von den Profis der Kochlounge im Hof sind schnell und einfach, aber super lecker. Nachkochen lohnt sich, versprochen.

Fröndenberg

, 13.12.2020, 09:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Wenig Arbeit, großer Genuss: So einfach und lecker kann Weihnachten sein

Rezepte zum Nachkochen: Impressionen vom Dreh in der Kochlounge im Hof in Fröndenberg-Frömern.
03.12.2020

Für die vier Adventssonntage haben wir gemeinsam mit den Profis der Kochlounge im Hof leckere Gerichte aus der schnellen Küche gekocht. Frei nach dem Motto: Wenig Arbeit, großer Genuss. Nachkochen lohnt sich, versprochen.

Birnenbrot und Bratapfelchutney

Am ersten Advent starten wir mit einem Birnenbrot aus Opas Backstube, das wie gemacht ist für die Weihnachtszeit; dazu ein köstliches Bratapfelchutney, das sich auch verschenken lässt.

Jetzt lesen

Boulette in einer köstlichen Biersauce

Eine Boulette in einer köstlichen Biersauce, dazu selbstgemachte Pommes frites: Auf diesem Teller ist die Soße der Star. Video und Rezept dazu gibt‘s am zweiten Advent.

Jetzt lesen

Ceviche vom Bachsaibling mit Fenchel und Blutorange

Schmeckt ganz hervorragend, nicht nur am dritten Advent: ein filetierter Saibling mit einer Orangen-Pomelo-Vinaigrette und einer Garnitur aus eingelegten Schalotten, Fenchel und Fruchtfleisch der Pomelo; dazu gibt es ein schnelles, aber köstliches Grillbrot.

Jetzt lesen

Rinderfiletspitzen mit Pilzen/Aprikosen und Kartoffel-Pastinaken-Rösti

Eine Augenweide und ein Gaumenschmaus: Rinderfiletspitzen mit Pilzen/Aprikosen und Kartoffel-Pastinaken-Rösti – klingt kompliziert, ist aber schnell und einfach gemacht; und super lecker. Video und Rezept dazu gibt‘s am vierten Advent.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Justizvollzugskrankenhaus Fröndenberg
Tod im JVK: Verzicht auf Essen und Trinken geschah bei vollem Bewusstsein
Hellweger Anzeiger Verzweifelte Wohnungssuche
Siebenköpfige Familie lebt auf 69 Quadratmetern: „Es ist hart“
Hellweger Anzeiger Coronavirus in Fröndenberg
„Hochriskant“: Ü70-Patient klagt über Hausarzt ohne Maske und schaltet Gesundheitsamt ein
Hellweger Anzeiger Coronavirus in Fröndenberg
Schmallenbach-Haus postierte Wachen vor Impf-Kühlschrank – aus zwei Gründen
Meistgelesen
';