Neue DHL-Packstation an der Wilhelm-Feuerhake-Straße in Fröndenberg

Packstationen in Fröndenberg

DHL möchte das Packstationen-Netz noch dichter knüpfen und die Anzahl der Automaten von derzeit 5.000 auf 7.000 erhöhen. Eine weitere Packstation für Fröndenberg ist jetzt an der Wilhelm-Feuerhake-Straße 10 in Betrieb genommen worden.

Fröndenberg

, 19.07.2020, 11:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Direkt neben dem Lidl-Markt an der Wilhelm-Feuerhake-Straße 10 gibt es jetzt eine zweiter DHL-Packstation.

Direkt neben dem Lidl-Markt an der Wilhelm-Feuerhake-Straße 10 gibt es jetzt eine zweiter DHL-Packstation. © Hornung

DHL knüpft das Packstationsnetz dichter und hat eine neue Station an der Wilhelm-Feuerhake-Straße 10 in Fröndenberg in Betrieb genommen. Kunden können dort ab sofort rund um die Uhr ihre DHL Pakete abholen und frankierte Sendungen verschicken. Die Kapazität des neuen Automaten umfasst 90 Fächer. Eine zweite Packstation befindet sich am Bahnhof in Fröndenberg. Damit liegen die Stationen nicht weit auseinander.

Eine Anmeldung für den kostenlosen Packstation-Service ist unter www.dhl.de/packstation möglich. Um ein Paket an der Station zu empfangen, benötigen Kunden die DHL-Paket-App. Für das Verschicken von Päckchen und Paketen an der Packstation ist keine vorherige Registrierung erforderlich.

Jetzt lesen

Kunden können ihre Päckchen und Pakete zudem in den Filialen und DHL Paketshops abgeben und Sendungen auch direkt dort empfangen. Online gekaufte Versandmarken können Kunden mit dem Service der „Mobilen Paketmarke“ zudem in Filialen, DHL-Paketshops, an Packstationen oder vom DHL-Zusteller während seiner Zustelltour ausdrucken lassen. Der Zusteller nimmt das frankierte Paket dann direkt mit.

Unter www.deutschepost.de/de/s/standorte.html können Postkunden nach Eingabe des eigenen Standortes die Adressen und Öffnungszeiten der umliegenden Filialen und Paketshops sowie die Standorte der Packstationen abrufen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Coronavirus in Flüchtlingsunterkunft
Wachdienst kontrolliert Flüchtlingsheim in Fröndenberg nach Corona-Fall
Hellweger Anzeiger Grundschulen in Fröndenberg
Mit dicken Jacken im Unterricht: „Was ist, wenn es regnet oder stürmt?“