Kurt Potthoff zu Tafel-Sorgen: „Wo sind denn unsere Abgeordneten?“

Redakteur
Fröndenbergs Tafel-Chef Kurt Potthoff beklagt, dass sich die Politik in Land und Bund auf die Arbeit der Ehrenamtlichen ausruht.
Fröndenbergs Tafel-Chef Kurt Potthoff beklagt, dass sich die Politik in Land und Bund auf die Arbeit der Ehrenamtlichen ausruht. © Archiv
Lesezeit

Tafel in Köln geht inzwischen leer aus

Insgesamt fünf Mandatsträger in Land und Bund