„Kultur für Uns“ in Fröndenberg nach Konzertausfall: Absagen sonst zum Glück selten

dzGeburtstag bei KfU

Es sollte ein rauschender Start zum 40. Geburtstag werden, doch die Gesundheit machte „Kultur für Uns“ in Fröndenberg und ihrem Vorsitzenden Frank Schröer einen Strich durch die Rechnung.

von Peter Benedickt

Fröndenberg

, 24.11.2019, 16:01 Uhr / Lesedauer: 1 min

Am Freitagmittag musste das Duo „Friends n‘ Fellow“ den Auftritt in der Kulturschmiede absagen, Sängerin Constanze Friend konnte wegen eines grippalen Infekts nicht auf der Bühne stehen. „Es tut mir sehr leid, denn wir wollten eigentlich ein Jubelwochenende mit wirklich großartigen Künstlern starten“, erklärte Frank Schröer von „Kultur für Uns“ sichtlich geknickt. „Aber für so eine Situation kann schließlich niemand etwas.“

Der Rahmen war vorbereitet

Rund 140 Tickets waren verkauft, die Stühle aufgereiht, das Catering bestellt, der Rahmen für einen tollen Abend also vorbereitet. Nun zogen viele Gäste wieder betrübt ab, denn auch sie hatten sich auf einen grandiosen Abend gefreut. Einige tauschten ihre Karten gleich für den folgenden Abend um, denn dann kam „UN-Music – Highlighted“ in den Himmelmannpark.

Ersatztermin am 22. Februar

Ein Ersatztermin steht bereits fest: Am 22. Februar 2020 um 20 Uhr werden „Friends n‘ Fellow“ ihre Kunst präsentieren.

Bisher war der Verein von Absagen fast verschont geblieben. „Auf Stephan Sulke mussten wir einmal verzichten, auch die Melodien von Sting und Police konnten nicht am geplanten Tag aufgeführt werden und, kein Scherz, ,Friends n‘ Fellow‘ hatten schon einmal Pech“, erinnert sich Frank Schröer.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Digitalisierung
(K)ein großer Wurf: Warum Schulen für die Digitalisierung einen langen Atem brauchen
Hellweger Anzeiger Erster Heimatpreis
Auszeichnung für Ehrenamt: Vier Fröndenberger Vereine erhalten den Heimatpreis
Hellweger Anzeiger Kommunalwahl 2020
Wahlräume im Seniorenheim: Das sagt die Stadt Fröndenberg zum Wunsch der Politik
Hellweger Anzeiger Straßen in Fröndenberg
Gefährliche Situationen mit Lkw: Straßenmarkierungen in Ardey sind abgefahren
Meistgelesen