Ilmo, Popeye und weitere Kätzchen suchen ein neues Zuhause

dzTierschutz

Beim Tag der offenen Tür können Katzenfreunde Schützlinge und Arbeit der Fröndenberger Streunerhilfe kennenlernen.

Fröndenberg

, 16.09.2019, 12:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

Seit über 20 Jahren setzten sich Fröndenbergerinnen und Fröndenberger ehrenamtlich für den Katzenschutz ein. Inzwischen ist das Vereinsheim der Streunerhilfe in die Straße Jägertal oberhalb des Neuen Friedhofs umgezogen. Die Räume wurden so umgebaut, dass dort mehrere Streuner – von der Erstaufnahme bis zur Vermittlung – untergebracht werden können.

Für Sonntag, 22. September, lädt die Katzenstreunerhilfe alle Interessierten in diese Räumlichkeiten ein. Dort können sie die aktuell unterbrachten Katzen, aber auch die Arbeit des Vereins im Katzenschutz kennenlernen. Infos gibt‘s auch im Internet auf der neu gestalteten Homepage unter www.katzenstreunerhilfe.de.

Zwischen 11 und 17 Uhr ist die Tür für Gäste geöffnet. Kaffee und Kuchentheke sowie Gegrilltes und leckere Salate stehen bereit. Der Erlös aus Grillwürstchen und Co. wird zu 100 Prozent den Katzen zugutekommen, versprechen die Vereinsmitglieder.

Ilmo, Popeye und weitere Kätzchen suchen ein neues Zuhause

Ilmo lebt aktuell bei der Fröndenberger Streunerhilfe und sucht ein neues Zuhause. © Privat

Ilmo, Popeye und weitere Kätzchen suchen ein neues Zuhause

Popeye ist erst wenige Wochen jung. Die Streunerhilfe sucht einen schönen Sofaplatz für das Kätzchen. © Privat

Die jüngsten Kätzchen, die aktuell bei der Streunerhilfe leben, sind der vier Monate alte Ilmo, und der erst sechs Wochen alte Popeye. „Sie warten, wie auch weitere ältere Kätzchen, auf einen schönen Sofaplatz bei uns“, so Birgit Ahrendt, Vorsitzende der Katzenstreunerhilfe.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Bürgermeisterwahl

Kandidat per Stellenanzeige: Fröndenberger Julian Koch (31, SPD) will Bürgermeister werden

Hellweger Anzeiger Fairtrade-Siegel

Fröndenberg will Fairtrade-Stadt bleiben: Vereine, Handel und Gastronomie sollen helfen

Hellweger Anzeiger Brötchen am Sonntag

Brötchen am Sonntag: Langschläfer können aufatmen – auch in Fröndenberg

Hellweger Anzeiger Mit Rollstuhl unterwegs

Am Freitag startet die Kreativmesse: Sie ist barrierefrei mit Wartezeit

Hellweger Anzeiger Illegaler Waffenhandel

Prozess um Waffenhandel: In diesem Dorf soll der illegale Handel floriert haben

Meistgelesen