Der Fröndenberger Markus Paul findet immer wieder neue Wege, Kinder für die Astronomie zu begeistern. © Marcel Drawe
Mit Video

Hobbyastronom erklärt, wie ein Spaziergang zur Meteoritensuche wird

Vor allem für Kinder kann es in der Corona-Zeit spannend sein, sich mit den Steinen am Wegesrand zu beschäftigen. Tipps für eine Meteoritensuche hat Hobbyastronom Markus Paul.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Meteorit und einem Asteroid? Was unterscheidet Gestein aus dem Weltall vom Gestein von der Erde – und wonach muss ich Ausschau halten, wenn ich extraterrestrisches Material finden möchte?

Steine sind schwer und magnetisch

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 1988, aufgewachsen in Dortmund-Sölde an der Grenze zum Kreis Unna. Hat schon in der Grundschule am liebsten geschrieben, später in Heidelberg und Bochum studiert. Ist gerne beim Sport und in der Natur.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.