Hauptstraße in Dellwig wird mit Ferienstart zur Großbaustelle

dzUmleitung

Straßen.NRW lädt Anlieger der Hauptstraße in Dellwig und Langschede zum Informationsabend ein. Ab dem 15. Juli und bis zum 6. September wird ein Teilabschnitt für Durchgangsverkehr gesperrt.

Fröndenberg

, 27.06.2019, 11:12 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sommerzeit ist Baustellenzeit: Wie berichtet trifft es in diesem Jahr Bürgerinnen und Bürger in Dellwig und Langschede. Dort soll ein Teilabschnitt der Hauptstraße saniert werden. Und zwar der Bereich zwischen der Unnaer Straße in Langschede und dem Bahnübergang in Dellwig.

Weil in diesem Abschnitt sowohl die privaten Hauseinfahrten von Anwohnern, als auch Geschäfte wie ein großer Supermarkt betroffen sind, füchteten viele im Vorfeld Probleme. Um alle Fragen der Anwohner zu beantworten, plant Straßen.NRW eine Informationsveranstaltung für Montag, 1. Juli, um 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Langschede, Hauptstraße 4.

Im Zuge der Sanierung soll gegenüber des Rewe-Marktes auch ein Fußgängerüberweg mit Zebrastreifen eingerichtet werden. Beantragt wurde der sichere Übergang vom CDU-Stadtverband.

Die Bauarbeiten sollen mit Beginn der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen am 15. Juli starten, kündigt Peter Beiske, Mitarbeiter von Straßen.NRW an. Für den Durchgangsverkehr wird die Hauptstraße voraussichtlich voll gesperrt. Für Anlieger und Lieferverkehr soll sie einseitig befahrbar sein. Das Konzept erklären Mitarbeiter des Landesbetriebs am Montagabend in der Bürgerversammlung in Langschede.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Baustellen

Sperrungen an der Ardeyer Straße: Bahnübergänge werden zu Hürden für Autofahrer

Hellweger Anzeiger Einzelhandel

3raum an der Alleestraße in Fröndenberg schließt: Ausverkauf startet im November

Hellweger Anzeiger Bürgermeisterwahl

CDU-Spitze bricht Schweigen um Bürgermeisterkandidatur des Beigeordneten Freck

Hellweger Anzeiger Kommunalwahl 2020

Bürgermeisterwahl: Darum muss die SPD sich vor CDU-Kandidat Freck fürchten

Meistgelesen