Fröndenberg

Eintopf für den guten Zweck

Auf Initiative von Kerstin Marzolla, die die Vinothek in Frömern betreibt, hat der halbe Hof Sümmermann mit angepackt und für den guten Zweck gekocht. Am Herd hatten alle ihren Spaß - und lecker wurde es am Ende auch. Der Eintopf wird im Allee-Café an Bedürftige ausgegeben.
Lesen Sie jetzt