Einbrecher lassen an der Landwehr Reitsättel mitgehen

Polizei sucht Zeugen

Auf ganz spezielle Beute hatten es Einbrecher an der Landwehr abgesehen: Sie ließen bei einem nächtlichen Einstieg Reitsättel mitgehen.

Fröndenberg

09.01.2019 / Lesedauer: 2 min
Einbrecher lassen an der Landwehr Reitsättel mitgehen

Auf Reitsättel hatten es Einbrecher an der Landwehr abgesehen. © picture alliance / dpa

Wie die Polizei am Mittwochmittag mitteilt, verschafften sich in der Nacht zu Mittwoch, 9. Januar, Unbekannte Zugang zu einem Stall eines Reiterhofes an der Landwehr. Von hier gelangten sie nach den weiteren Angaben zur Sattelkammer. Sie brachen die Tür auf und entwendeten mehrere Sättel und weiteres Reitzubehör. Zudem entwendeten sie einen geringen Bargeldbetrag aus einer Sammeldose. Die Polizei fragt nun: Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise werden erbeten an die Polizei in Unna unter der Rufnummer Tel. (0 23 03) 921 3120 oder 921 0.

Lesen Sie jetzt

Hellweger Anzeiger IGA 2027

Internationale Gartenausstellung 2027: Fröndenberg lädt in Zukunftswerkstatt Himmelmannpark

Hellweger Anzeiger Gesamtschule Fröndenberg

Dienstältester Lehrer der Gesamtschule Fröndenberg geht für immer in die Sommerferien

Meistgelesen