Backen, schweißen, Gassi gehen – schwitzen in der großen Hitze

Redakteur
Lukas Schröer, Mitarbeiter der Stadtwerke Fröndenberg Wickede, hatte am 19. Juli, dem bislang heißtesten Tag des Jahres, mit Sicherheit einen der heißesten Arbeitsplätze.
Lukas Schröer, Mitarbeiter der Stadtwerke Fröndenberg Wickede, hatte am 19. Juli, dem bislang heißesten Tag des Jahres, mit Sicherheit einen der heißesten Arbeitsplätze. © Marcus Land
Lesezeit