Aktualisierte Übersicht: Diese Restaurants in Fröndenberg bieten einen Lieferservice

dzAktualisierte Übersicht

Die Not macht erfinderisch. Das gilt auch für die Fröndenberger Gastronomie. Ob Waffeln auf dem Parkplatz oder Tagesgerichte für zuhause. Die meisten Restaurants heben inzwischen wieder geöffnet - mit neuen Konzepten.

Fröndenberg

, 29.04.2020, 15:17 Uhr / Lesedauer: 3 min

Ob Eis, syrische Spezialitäten, Imbiss-Gerichte oder Speise à la carte: Während der Corona-Krise müssen Fröndenberger kulinarisch auf so gut wie nichts verzichten. Wie es im Mai gastronomisch weitergeht, ist zwar noch unklar - viele Betriebe haben sich inzwischen aber gut auf das Coronavirus eingestellt. Sie bieten Essen zum Abholen oder liefern zu den hungrigen Menschen nach Hause.

Jetzt lesen

Nachdem sich die Bestimmungen für Gastronomen zunächst mehrmals geändert hatten, hatten einige Fröndenberger Betriebe beschlossen, vollständig zu schließen. Dazu zählten: Landhaus Püttmann, das Restaurant Zur Schönen Aussicht, die Pizzeria la Rucola am Markt, das Chip In, das Café und Bistro am Brunnen sowie Landgasthof Hölzer.

Damit die Kunden nicht länger auf die Speisen der Gaststätte verzichten müssen hat Zur schönen Aussicht, Auf dem Krittenschlag 28, inzwischen einen Abhol- und Lieferservice für ausgewählte Gerichte jedes Wochenende von 17-20 Uhr eingerichtet. Geliefert wird im Umkreis von zehn Kilometern bei einem Mindestbestellwert von 20 Euro. Die Speisen können unter Tel. (02373) 763 45 bestellt werden.

Auch die Pizzeria la Rucola, Markt 8, backt und kocht seit etwa einer Woche wieder für den Verzehr daheim. Montag ist Ruhetag. Vorläufig ist die Pizzeria mit Lieferservice und Abholmöglichkeit von Dienstag bis Sonntag jeweils 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr und 17 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Bestellungen sind möglich unter Tel. (02373) 9 19 62 62.

Auch der Landgasthof Hölzer, Auf dem Krittenschlag 23, darf zwar den Hotelbetrieb, nicht aber die Gastronomie aufrecht erhalten - und wird deshalb erfinderisch. „Ja, wir sind noch da! Leider dürfen wir nicht so, wie wir gerne würden“, kündigt der Betrieb an. Wenn zum Tag der Arbeit am Freitag, 1. Mai, das Wetter stimmt, meldet sich der Landgasthof mit einer Aktion zurück. Von 11 bis 17 Uhr gibt es frische Waffeln und Bratwurst vom Grill, dazu kühle Getränke in Glasflaschen, zum Mitnehmen. Die Leckereien gibt‘s auf dem Parkplatz. Gespeist werden darf in 50 Meter Entfernung.

Auch die Eisdielen dürfen inzwischen öffnen

  • Das Eiscafé Rialto an der Winschotener Straße 3 bietet „Eis to go“ und ab einem Bestellwert in Höhe von 20 Euro auch einen Lieferservice (Tel. 02373 77926) an. Geöffnet ist es derzeit täglich von 13 bis 20 Uhr. Wichtig: Eis darf nur mitgenommen werden und nicht in einem Umkreis von 50 Metern verzehrt werden.
  • Auch das Eiscafé Dolce Vita an der Bismarckstraße 1 bietet Eis To Go. Immer nur ein Gast darf vor der Theke stehen. 50 Meter vom Café entfernt darf das Eis verzehrt werden.

Folgende Restaurants und Imbissbetriebe hatten ihr Angebot bereits an die Ausnahmesituation angepasst:

  • Pelle&Wurst bringt Grillbratwürstchen, Krakauer und Currysauce zum Grillen bei den Menschen vorbei. Eine kurze Mail an info@pelleundwurst.de und ein Mindestbestellwert von 20 Euro reichen aus, damit die Wurst frei Haus geliefert wird.
  • Rafalcik bietet weiterhin Mittagstisch: Die aktuellen Wochenkarten mit allen Infos zur Bestellung finden Interessierte unter www.rafalcik.de/fleischerei-partyservice. Immer bis zum Freitag der Vorwoche sollte die Bestellung aufgegeben werden. Kurzfristige Bestellungen sind telefonisch bis 9 Uhr möglich unter Tel. (02373) 7 23 80.
  • Nefisa kocht, Ostbürener Straße 120, bietet syrisches essen von Mittwoch bis Sonntag. Im Netz unter www.facebook.com/nefisakocht informiert der Partyservice über die wechselnden Angebote. Die Gerichte müssen am Vortag bis 20 Uhr unter Tel. (0171) 9 5210 38 bestellt werden, können zwischen 15 und 18 Uhr abgeholt oder auf Wunsch geliefert werden.
  • Il Campo, Eulenstraße 58, bietet Außerhaus-Service am Wochenende in der Zeit von 11 bis 21 Uhr an – liefert im Umkreis von 10 Kilometern, bei einem Mindestbestellwert von 20 Euro. Wer an den Osterfeiertagen nicht kochen möchte, kann sich ebenfalls telefonisch ein Menü zusammenstellen. Kontakt: Tel. (02373) 7 00 43.
  • Restaurant Zum Bismarckturm, Unnaer Staße 101, bietet Abholservice. Kunden können ihr Essen im Restaurant Dienstag bis Sonntag von 17 Uhr bis 21 Uhr abholen. Die Speisenkarte finden Kunden im Internet unter www.zum-bismarckturm.de. Kontakt: Tel. (02378) 59 03.
  • Pizzeria Calabria, Bismarckstraße 1, bietet einen Lieferservice an. Täglich von 17 bis 21 Uhr, außer Dienstag. Die Speisekarte finden Kunden im Internet unter www.pizzeria-calabria-froendenberg.de. Kontakt: Tel. (02373) 17 55 485.
  • Der Altstadtgrill, Alleestraße 13, bietet „Drive&Go“. Das bedeutet: Kunden bestellen Dienstag bis Sonntag von 11 bis 23 Uhr telefonisch vor, bezahlen an der Tür und bekommen das Essen zum Auto gebracht. Kontakt: Tel (02373) 7 71 66.
  • Treffpunkt Fröndenberg Grill, Alleestraße 37, bietet seinen Lieferdienst ebenfalls offiziell weiterhin an. Montag bis Freitag von 11.30 bis 21.30 Uhr und Samstag sowie Sonntag von 12.30 bis 21.30 Uhr. Die Speisekarte finden Kunden im Internet unter www.treffpunkt-froendenberg.de. Kontakt: Tel. (02373) 7 07 63.
  • Pizzeria Pronto Salvatore, Alleestraße 14, bietet seinen Lieferdienst ebenfalls offiziell weiterhin an. Dienstag bis Sonntag von 11 bis 14.30 Uhr sowie 17 bis 23 Uhr. Die Speisekarte finden Kunden im Internet unter www.pspizza.de. Kontakt: Tel. (02373) 7 15 03.
  • My Kebab World, Alleestraße 2, bietet Lieferung und Abholung. Der Imbiss ist abweichend zu den üblichen Öffnungszeiten nur bis 21 Uhr geöffnet. Kontakt: (02373) 9 61 26 72.

Wir gehen davon aus, dass noch viele weitere Betriebe Liefer- und Abholservice bieten. In dieser Übersicht haben wir uns auf Betriebe beschränkt, die auf ihren Homepages oder in den Sozialen Medien Informationen hinterlegt haben. Möchten auch Sie mit ihrem Angebot in der Übersicht erwähnt werden, nutzen Sie gern unser Kontaktformular auf hellwegeranzeiger.de.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Gastronomie in Fröndenberg
Bella Italia an der Ruhr: Nicht alle Italiener servieren wieder im Restaurant
Hellweger Anzeiger Motiv unklar
Randalierer aus Fröndenberg geht auf Flucht in der Ruhr baden und löst Großeinsatz aus