Der Starenkasten an der Fröndenberger Straße gleich hinter der Ruhrbrücke gen Menden brachte der Kasse des Märkischen Kreises im Jahr 2021 eine hübsche Summe ein. © Udo Hennes
Starenkasten

Blitzer an Fröndenberger Straße fotografiert 2021 über tausend Fahrer

Die Kassen des Märkischen Kreises klingelten 2021 auch dank des Blitzers an der Fröndenberger Straße: Über tausend Kraftfahrer ertappte der Starenkasten beim Übertreten des Tempolimits.

Wer Fröndenberg über die Ruhrbrücke in der Stadtmitte mit seinem Kraftfahrzeug verlässt, tritt am Ortsausgang Richtung Menden offenbar häufig zu stark aufs Gaspedal. Das dortige Tempomessgerät hat der Straßenverkehrsbehörde des Märkischen Kreises im vergangenen Jahr zumindest eine hübsche Summe eingebracht.

Wenige Kraftfahrer rasten am Blitzer vorbei

Außerorts zu schnell unterwegs

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1972 in Schwerte. Leidenschaftlicher Ruhrtaler. Mag die bodenständigen Westfalen. Jurist mit vielen Interessen. Seit mehr als 25 Jahren begeistert an lokalen Themen.
Zur Autorenseite
Marcus Land

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.