Autofahrer öffnet Tür: Radfahrer (14) leicht verletzt

Blaulicht

Ein unachtsamer Autofahrer hat einen 14-jährigen Fahrradfahrer aus Fröndenberg zu Fall gebracht. Der Autofahrer wollte aus seinem Auto aussteigen - und übersah den Jugendlichen.

Fröndenberg

, 17.11.2019, 09:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Autofahrer öffnet Tür: Radfahrer (14) leicht verletzt

Bei dem Unfall an der Feldstraße in Fröndenberg wurde ein 14-Jähriger leicht verletzt. © dpa

Am Samstagmittag gegen 12.30 Uhr öffnete ein 29-jähriger Mann aus Mönchengladbach im Bereich der Feldstraße die Fahrertür seines schwarzen Nissan und übersah einen 14-jährigen Fahrradfahrer aus Fröndenberg. Dieser fuhr zu dem Zeitpunkt an dem Nissan vorbei.

Der Jugendliche stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Es entstand Sachschaden von einigen hundert Euro.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Verbrechen in Fröndenberg
Nach Raub und Messerstecherei im Himmelmannpark: SPD beantragt bessere Beleuchtung
Hellweger Anzeiger Haftbefehl erlassen
Doch ein Mordversuch: Neue Erkenntnisse bringen mutmaßlichen Messerstecher wieder in Haft
Hellweger Anzeiger Kiebitzwiese Fröndenberg
Vandalismus im Vogelschutzgebiet: Kreis und Ornithologen sind verärgert
Hellweger Anzeiger Messerstecherei
Nach kurioser Messerstecherei in Fröndenberg: Opfer immer noch nicht vernehmungsfähig
Meistgelesen