Adler Hohenheide: Schützen suchen Nachfolger für Willi Demmer

dzSchützenfest

Dieses Wochenende sind die Adler-Schützen dran mit Feiern. Es gilt den Altbürgermeister als Schützenkönig abzulösen. Das ist der Festablauf im Überblick.

Hohenheide

, 16.08.2019, 04:15 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die einjährige Regentschaft von Altbürgermeister Willi Demmer wird am Freitagabend zu Ende gehen. An der Vogelstange auf „Tempels Hof“ beginnt um 19.45 Uhr das Jungschützenkönigsschießen. Das Königsschießen wird unmittelbar im Anschluss folgen, sobald ein neuer Jungschützenkönig feststeht.

Jetzt lesen

Samstag mit Festball und Königsproklamation

Am Samstag feiern die Adler mit Königsproklamation und Festball ab 20 Uhr weiter. Um 21.30 Uhr wird die Band Top-Spin spielen und die Schützenfamilie hat vor, bis in den frühen Morgen mit ihren Gästen zu tanzen.

Sonntag mit großem Festzug und Parade

Sonntag startet dann um 15 Uhr der große Festzug über die Hohenheide. Wer nur die Parade sehen möchte, kann auch um 15.45 Uhr zum Sportplatz kommen. Das neue Kinderkönigspaar wird um 16.45 Uhr vorgestellt. Königstanz ist um 18 Uhr – und ab 20.30 Uhr startet der Dorfabend mit Musik und Tanz.

Montag mit traditionellem Schützenfrühstück und Tanz

Der Montag beginnt mit dem traditionellen Schützenfestfrühstück. Mit vollem Magen beginnt dann ab 11.30 Uhr der Musikalische Frühshoppen. Um 12.30 Uhr werden verdiente Mitglieder des Schützenvereins Adler Hohenheide geehrt. Ab 14 Uhr sorgt Thomas Weber für Tanz und gute Stimmung. Wer noch Kraft hat, kann bis in den Abend hinein feiern.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Christkindelmarkt
Fröndenberger Christkindelmarkt in Bildern: Kindergarten St. Josef eröffnet Budenzauber
Hellweger Anzeiger Geschlechtergerechte Kirche
Frauen enttäuscht von Reaktion des Erzbischofs – und der Ton wird rauer
Hellweger Anzeiger Weihnachtsmärkte in Fröndenberg
Christkindelmarkt in Fröndenberg: An Tag eins wartet ein musikalischer Höhepunkt
Meistgelesen