Auf der Drehleiter erhielt der scheidende stellvertretende Schulleiter Hubert Witte noch einmal einen besonderen Blick auf seine Schule. © Zienau
Gesamtschule Fröndenberg

Abschied von Hubert Witte: Triumphzug auf der Drehleiter

Hubert Wittes Zeit in Fröndenberg ist vorbei. Der stellvertretende Schulleiter der Gesamtschule geht in den Ruhestand. Zum Abschied kamen nicht nur Weggefährten, sondern auch die Feuerwehr.

Als seine Zeit an der Gesamtschule Fröndenberg zu Ende ging, erhielt Hubert Witte noch einmal einen ganz besonderen Blick auf den Ort, den er zehn Jahre lang geprägt hat. Hoch oben, auf der Drehleiter der Feuerwehr, unter dem Applaus seiner Kollegen, konnte er in Ruhe Abschied nehmen, bevor beim offiziellen Teil in der Aula die Gratulanten und Abschiedsredner Schlange standen.

Corona hat Arbeit komplizierter gemacht

Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.