500 Rassekaninchen machen sich schön für die Preisrichter

Kreisverbandsschau Unna

Das wird eine Schau: Fast 500 Rassekaninchen sind für die große Kreisverbandsschau am 17. und 18. November in der Ruhrtalhalle Fröndenberg-Warmen gemeldet worden.

Fröndenberg

06.11.2018, 11:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
500 Rassekaninchen machen sich schön für die Preisrichter

Fast 500 Rassenkaninchen stellen sich in Fröndenberg-Wramen bei der Kreisverbandsschau den Preisrichtern. © Borys Sarad

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen bei den Rassekaninchenzüchtern des W 427 Fröndenberg-Warmen für die am 17. und 18. November in der Warmener Schützenhalle stattfindende Kreisverbandschau des Kreisverbandes Unna sowie die eigene angeschlossene Vereinsschau. Das Meldeergebnis von fast 500 Kaninchen hat wieder alle Erwartungen übertroffen, teilt der 1. Vorsitzende des Fröndenberger Vereins Willi Niederhausen mit. Ein weiterer Preisrichter musste nachgeordert werden. Es werden wieder fast alle Rassen von klein bis groß vertreten sein. Die Züchter des W 427 Fröndenberg-Warmen treffen sich am kommenden Freitag, 9. November, um 20 Uhr noch einmal im Versammlungsraum der Warmener Schützenhalle, um die letzten Details der Vorbereitungen und Aufbau der Käfige in der nächsten Woche zu besprechen. Auch die Kaninhopper des Vereins freuen sich schon darauf, bei der Veranstaltung ihre Vorführungen zu machen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Straßensperrungen in Ardey

Von Langschede über Menden nach Ardey: Zwei Bahnübergänge sind für Bauarbeiten gesperrt

Hellweger Anzeiger Förderung für Sportvereine

Fördermittel für Fröndenberger Sportvereine: Kanu-AG und Handball-Jumpies können starten

Meistgelesen