24. Türchen: Ein Schutzraum gegen Krieg und für Möbel

dzBilderrätsel

Heute klappen wir das letzte Türchen in unserem Bilderrätsel-Kalender auf: Das gesuchte Baudenkmal mag man gar nicht mit Krieg und Kampf in Verbindung bringen. Doch inmitten beider hat es sich oft befunden.

Fröndenberg

, 24.12.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im finsteren Mittelalter gab man dem Bau sofort zwei Bestimmungen. Die eine sieht man ihm noch heute sofort an, für die andere muss man schon einen Blick ins Geschichtsbuch wagen.

Den Einwohnern einiger Dörfer, die heute größtenteils zur Stadt Fröndenberg gehören, diente das Gebäude nämlich auch als Schutzraum in vielen Kriegen und Fehden, die über die Jahrhunderte von den verschiedenen Grundherren über den Landstrich hinweg geführt worden waren.

Info

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ganz einfach

  • Haben Sie den Bildausschnitt enträtselt, gehen Sie einfach wie folgt vor: Sie schreiben den Namen des Bauwerks sowie die Ziffer des jeweiligen Türchens – von 1 bis 24 – in eine E-Mail.
  • Senden Sie Ihre E-Mail dann an froendenberg@hellwegeranzeiger.de – und vergessen Sie nicht, Anschrift und Telefonnummer mit anzugeben.
  • Unter allen Einsendungen mit der richtigen Lösung verlosen wir am Ende insgesamt 24 praktische Coffee-to-go-Becher aus Keramik.
  • Die Gewinner werden von uns benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Alle Einsendungen zu sämtlichen 24 Türchen bis zum 26. Dezember 2019 werden berücksichtigt.

Allerdings hat man bei derlei Bauten den wehrhaften Charakter häufig fälschlicherweise angenommen. Da stellte sich bei späteren Forschungen heraus, dass der angenommene Wurferker zur Abwehr von Angreifern eigentlich ein Aborterker war... und die vermuteten Schießscharten schlicht Schlitzfenster.

Als alle Angriffe mehr oder weniger heil überstanden waren, setzte im 19. Jahrhundert ein Brand dem Bauwerk arg zu. Doch man beseitigte alle Schäden.

Ein besonderes Kleinod in dem Gebäude sind Sitzgelegenheiten, die vermutlich vom Ende des 17. Jahrhunderts stammen.

Auch hier diente unser gesuchtes Bauwerk quasi erneut als Schutzraum, als die Möbel nach dem Abriss eines bedeutenden Gebäudes in der Nachbarschaft hierher gerettet worden waren.

Alle Einsendungen zu sämtlichen 24 Türchen bis zum 26. Dezember 2019 werden berücksichtigt.

Jetzt lesen

Angaben zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zu den Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO: hellwegeranzeiger.de/informationspflicht
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen