12. Türchen: Altes Bauwerk mit noch älterem Anbau

dzBilderrätsel-Gewinnspiel

Diesmal suchen wir in unserem Bilderrätsel im Advent ein Bauwerk, das gleich zweimal ergänzt worden ist. Kurios: Eine der beiden Anbauten ist älter als der Ursprungsbau.

Fröndenberg

, 12.12.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hinter dem zwölften Türchen unseres Advent-Bilderrätsels steckt ein bauliches Kuriosum: Dem am Ende mittelalten Teil des Baus sind zuerst ein neuer Anbau und später ein älterer Anbau zugefügt worden.

Doch von vorn. Am Vorabend der 700-Jahrfeier Fröndenbergs ist unser Denkmal an der damaligen Schulstraße „mit markigen Reden“, wie Stadtschreiber zu berichten wissen, im Juli 1930 eingeweiht worden.

Info

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ganz einfach

  • Haben Sie den Bildausschnitt enträtselt, gehen Sie einfach wie folgt vor: Sie schreiben den Namen des Bauwerks sowie die Ziffer des jeweiligen Türchens – von 1 bis 24 – in eine E-Mail.
  • Senden Sie Ihre E-Mail dann an froendenberg@hellwegeranzeiger.de – und vergessen Sie nicht, Anschrift und Telefonnummer mit anzugeben.
  • Unter allen Einsendungen mit der richtigen Lösung verlosen wir am Ende insgesamt 24 praktische Coffee-to-go-Becher aus Keramik.
  • Die Gewinner werden von uns benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Ausdruck Denkmal ist für das diesmal gesuchte Bauwerk besonders treffend, dient es doch selbst der Erinnerung.

1964 kam es dann zu dem schon erwähnten ersten Anbau, und der war in der Tat neu – auch wenn er einer Zeit gewidmet ist, die zwischen Ursprungsbau und erstem Anbau liegt.

Dagegen ist eine weitere Ergänzung erst in den 1990er-Jahren dazugekommen, wobei dieser Anbau aber nicht nur viel älter als der Ursprungsbau von 1930 ist, sondern auch eine Epoche zum Gegenstand hat, die selbst noch weit vor dem Jahr seiner eigenen erstmaligen Aufstellung liegt. Kurios, nicht wahr?!

Im Übrigen ist zu sagen, dass sich das Motiv für die schon erwähnte Erinnerung in den zurückliegenden Jahrzehnten grundlegend gewandelt hat: Es ist friedfertiger geworden.

Jetzt lesen

Angaben zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zu den Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO: hellwegeranzeiger.de/informationspflicht
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen