Zweite Bandwelle: Diese 13 Acts kommen zum Juicy Beats nach Dortmund

Juicy Beats

Dass Apache 207, Kummer und Alligatoah zum Juicy Beats kommen, ist bereits bekannt. Nun haben die Veranstalter 13 neue Acts veröffentlicht. Eine Rapperin hält sich seit Monaten in den Charts.

Dortmund

, 06.12.2019, 14:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zweite Bandwelle: Diese 13 Acts kommen zum Juicy Beats nach Dortmund

25. Geburtstag feiert das Juicy Beats in 2020. Anfang Dezember hat der Veranstalter neue Acts angekündigt. © Rüdiger Barz (A)

Passend zum Nikolaus-Tag hat der Veranstalter des Juicy Beats 13 neue Acts zum bisher bekannten Line-Up hinzugefügt. Auf den zweiten Headliner müssen die Festival-Fans aber noch warten.

Zu den bekannten Musikern wie Alligatoah, Kummer, Apache 207 und Faber gesellen sich nun RIN, Juju, Drangsal, Fatoni, Provinz, Alli Neumann, Ebow, Beauty & the Beats, Juliet Sikora, Buffalo & Wallace, Black Sea Dahu, The Mauskovic Dance Band und Salwa Benz.

Jetzt lesen

Vor allem die Rapperin Juju sollte so manchem ein Name sein. Die 27-jährige Berlinerin hält sich seit Monaten mit ihrer Single „Vermissen“ in den Charts, war zeitweise sogar auf Platz eins der deutschen Single-Charts. Das Lied hat sie zusammen mit Henning May, Sänger der Band Annenmaykanterei, aufgenommen. Ihr Album „Bling Bling“ landete immerhin auf Platz drei der Charts.

Jubiläums-Ausgabe des Juicy Beats

Ebenfalls etwas bekannter ist der Rapper RIN, der den Sommerhit „Bianco“ lieferte. Eher in das Indie-Genre passen hingegen Provinz, Drangsal, Alli Neumann und Black Sea Dahu.

Insgesamt sollen beim Jubiläums-Festival zum 25. Geburtstag des Juicy Beats mehr als 150 Acts auftreten. Es findet am 24. und 25. Juli 2020 im Westfalenpark statt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Zu Alligatoah gesellen sich von Juicy Beats neue Acts: Der Veranstalter hat für das 25. Jubiläum eine Bandwelle des Line Ups veröffentlicht. Dazu gibt es weitere Neuigkeiten zum Jubiläum.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Alles zu den Dortmunder Kandidaten
Bachelor, GNTM, Rosins Fettkampf – Dortmund ist Deutschlands Trash-TV-Hauptstadt
Hellweger Anzeiger Müllentsorgung
Dortmunds Müllwerker haben 1000 Schlüssel von Häusern – und wären sie gern wieder los
Meistgelesen