Wie sehen Sie Dortmund? Teilen Sie ihre Bilder auf unserem Instagram-Account!

#Dortmund

Viele Dortmunder lieben ihre Stadt – doch jeder sieht seine Stadt ein bisschen anders. Darum legen wir unseren Instagram-Account in ihre Hände, liebe Dortmunder. Zumindest zeitweise.

Dortmund

, 02.09.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wie sehen Sie Dortmund? Teilen Sie ihre Bilder auf unserem Instagram-Account!

Wie sieht Rebecca Liebelt ihre Heimatstadt Dortmund? Ihre Fotos werden es uns verraten. © privat/Liebelt

Rebecca Liebelt wird die erste sein. Die 24-jährige Dortmunderin wird ab dem 2.9. (Montag) eine Woche lang unseren Instagram-Account führen. Ein Jahr lang postete sie unter dem Account 365days_photo jeden Tag ein Bild. Viele davon aus Dortmund. Wie das Bild der Meerjungfrau am Phoenixsee, dass in den sozialen Netzwerken große Aufmerksamkeit fand.

Erst vor einem Jahr hat Rebecca, die beruflich als Marktleiterin eines Lebensmitteldiscounters stark eingespannt ist, ihre Liebe zur Fotografie entdeckt. Und sich mit voller Kraft hineingestürzt. Ihre Bilder sind bemerkenswert.

„Jetzt ist die Challenge vorbei“, erzählt die die 24-Jährige. Entstanden ist ein dickes Fotobuch mit vielen tollen Bildern. Fotos von ihren Lieblingsorten in Dortmund wird die junge Frau in dieser Woche auch auf dem Instagram-Account der Ruhr Nachrichten Dortmund teilen.

Jeder kann mitmachen

Wir freuen uns auf einen anderen Blick auf unsere Stadt und auf die Bilder von Rebecca Liebelt. Und wenn Sie die oder der Nächste sein möchten, der seine Sicht auf Dortmund mit uns und unseren Instagram-Abonnenten teilen möchte, dann schreiben Sie uns! Jeder kann mitmachen. Erlaubt sind Schnappschüsse, Kunstfotos, Selfies und mehr. Alles was unter den Hashtag #Dortmund passt. Schreiben Sie einfach eine kurze Mail an lokalredaktion.dortmund@ruhrnachrichten.de – Wir freuen uns.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Phoenix-See

Meerjungfrau am Phoenix-See: Was hinter diesem ungewöhnlichen Bild steckt

Fotos vom Phoenix-See gibt es reichlich. Alleine auf Instagram sind mehr als 22.000 Bilder mit dem Hashtag versehen. Seit neuestem gibt es auch eines mit einer Meerjungfrau. Wie kam das? Von Michael Nickel

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Steigerlied als Weltkulturerbe

Glück auf! Dortmunder singen das Steigerlied - wie textsicher sind sie? (Mit Video)

Hellweger Anzeiger Nach der Götze-Pizza

Neue Promi-Pizza bei „60 Seconds to Napoli“: Götze-Nachfolgerin hat ein Millionen-Publikum

Hellweger Anzeiger Radfahren

Radfahrer gegen Autofahrer: Dieser Dortmunder filmt jede Fahrt - als „Lebensversicherung“

Hellweger Anzeiger Gartenmarkt

Goldener Oktober im Westfalenpark: Wir haben die schönsten Herbst-Bilder der „Gartenlust“

Meistgelesen