Wie muss sich der Westenhellweg verändern? Planer zeigen konkrete Ideen auf

Redakteur
Katharina Ruhr vom Büro Stadt + Handel und Markus Haas, Center-Manager in der Thier-Galerie in Dortmund, haben sich in mehreren Workshops zusammen mit etlichen City-Händlern mit dem Westen- und Ostenhellweg befasst. Die Lebensader der City, da sind sie sich einig, wird in Zukunft nicht mehr nur für reines Shopping stehen.
Katharina Ruhr vom Büro Stadt + Handel und Markus Haas, Center-Manager in der Thier-Galerie, haben sich in mehreren Workshops zusammen mit etlichen City-Händlern mit dem Westen- und Ostenhellweg befasst. © Peter Wulle
Lesezeit