Was Sie Donnerstag in Dortmund wissen müssen: Supermärkte und Drogerien mit Einlasskontrollen

Dortmund kompakt

Supermärkte und Drogerien setzen in Dortmund jetzt verstärkt auf Einlasskontrollen. Die Zahl der positiven Corona-Tests steigt auf über 200. Was Sie sonst noch zur Corona-Lage wissen müssen.

Dortmund

, 26.03.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Auf dem sonst vom Trubel geprägten Westenhellweg ist momentan nicht viel los.

Auf dem sonst vom Trubel geprägten Westenhellweg ist momentan nicht viel los. © Thomas Thiel

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Das Wetter gibt sich weiterhin Mühe: Bis zu 12 Sonnenstunden sind heute drin, Wolken sind Mangelware. Aber bei gerade einmal neun Grad im Maximum und Minusgraden in der Nacht wird es ziemlich kalt – Windböen mit bis zu 47 km/h tragen zudem nicht gerade zum Erwärmen bei.

Hier wird geblitzt:

Allerstraße, Auf´m Brautschatz, Beethovenstraße, Bornstraße, Burgholzstraße, Heideweg, Im Odemsloh, Jungferntalstraße, Kemminghauser Straße, Köln-Berliner-Straße, Nelkenstraße, Osterfeldstraße, Ruhrallee, Westerwikstraße, Wittbräucker Straße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Castingshow mit Heidi Klum
Bei Germany‘s Next Topmodel fliegen die Fäuste - Julia ist mittendrin