Was Sie am Montag in Dortmund wissen müssen: Gegendemos, Riesen-Tanne, Staugefahr

Dortmund kompakt

Heute Abend wird es wieder Gegenproteste gegen die erneute Nazi-Demo durch die Nordstadt geben. Auf dem Hansaplatz entsteht etwas Großes und auf der A44 droht Stau.

Dortmund

, 21.10.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Montag in Dortmund wissen müssen: Gegendemos, Riesen-Tanne, Staugefahr

Am 21. November 2019 eröffnet der Dortmunder Weihnachtsmarkt 2019. Die Aufbauarbeiten für den großen Baum starten schon jetzt. © Stephan Schütze (Archiv)

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

Am Morgen ist es leicht bewölkt bei Temperaturen von 12 Grad. Mittags sind Teile des Himmels mit Wolken bedeckt, die Sonne lässt sich aber zwischendurch mal blicken bei 16 Grad. Abends überwiegt dichte Bewölkung, es bleibt aber trocken.

Hier wird geblitzt:

Am Bertholdshof, Am Spörkel, Am Sturmwald, Eberstraße, Emschertalstraße, Hamburger Straße, Klönnestraße, Luisenglück, Ostkirchstraße, Overhoffstraße, Roßbachstraße, Westfalendamm, Wittekindstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Herzstillstand

Drei Engel für Hans-Jürgen (69) – jetzt stößt er jedes Jahr mit seinen Lebensretterinnen an

Hellweger Anzeiger Energieriesen

Dortmund verliert Hunderte Arbeitsplätze - Eon und Oberbürgermeister feiern den Standort

Hellweger Anzeiger Autozulieferer spart

Kürzungen bei Continental - Das sind die Auswirkungen auf Vitesco in Dortmund

Meistgelesen