Was Sie am Mittwoch in Dortmund wissen müssen: Rauchverbot im Zoo und Studie zum Handy-Empfang

Dortmund kompakt

Gibt es bald ein Rauchverbot wie in Gelsenkirchen auch im Dortmunder Zoo? Außerdem: Eine Studie hat den Handy-Empfang in Dortmund bewertet. Und was sonst noch am Ersten Weihnachtsfeiertag wichtig wird.

Dortmund

, 25.12.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Mittwoch in Dortmund wissen müssen: Rauchverbot im Zoo und Studie zum Handy-Empfang

Kann man bald die Orang-Utans in einem rauchfreien Dortmunder Zoo beobachten? © Stephan Schütze (Archiv)

Das sollten Sie wissen:

Das können Sie am Ersten Weihnachtsfeiertag in Dortmund unternehmen:

Das Wetter:

Am Morgen des Ersten Weihnachtsfeiertages gibt immer mal wieder Regen, bei milden 6 Grad. Tagsüber bleibt es wolkig und die Temperatur bewegt sich zwischen 5 und 8 Grad. Das bleibt bis zum Abend so. Nachts gibt es ein paar seltene Lücken in der Wolkendecke und es kühlt auf bis zu 4 Grad runter.

Hier wird geblitzt:

Der Redaktion liegen für heute keine Informationen über Einsätze der Messfahrzeuge vor. Es muss dennoch im gesamten Stadtgebiet mit Kontrollen durch das Ordnungsamt und die Polizei gerechnet werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Kinderhospiz
Joel (14) könnte sterben – So hilft der Kinderhospizdienst „Löwenzahn“ ihm und seiner Familie
Meistgelesen