Was Sie am Mittwoch in Dortmund wissen müssen: Jahres- und Dekaden-Rückblicke, Tatort, Promi-Treff

Dortmund kompakt

Wir blicken auf die wichtigen Ereignisse des vergangenen Jahres und Jahrzehnts. Außerdem: Heute Abend läuft ein neuer Dortmund-Tatort. Und an Silvester gab es in Dortmund noch einen „Promi-Treff“.

Dortmund

, 01.01.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Mittwoch in Dortmund wissen müssen: Jahres- und Dekaden-Rückblicke, Tatort, Promi-Treff

In einigen Teilen der Welt hat schon etwas länger das neue Jahr begonnen, wie zum Beispiel auf diesem Bild aus Südkorea zu sehen ist. In Dortmund ist es noch ganz frisch 2020. Die Dortmunder Lokalredaktion wünscht Ihnen ein frohes neues Jahr! © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Das neue Jahr startet mit einer geschlossenen Wolkendecke bei 3 Grad. Mittags kann es etwas wärmer werden, die Temperaturen bewegen sich zwischen 2 und 6 Grad. Es bleibt aber weiterhin leicht bewölkt. In der Nacht verschwinden die Wolken, der Sternenhimmel soll klar zu erkennen sein. Die Temperatur fällt dann auf -1 Grad.

Hier wird geblitzt:

Unserer Redaktion liegen keine Informationen über Geschwindigkeitskontrollen vor. Unangekündigte Messungen sind aber trotzdem möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Mit Videos
„Wie kann man denn so süß sein?“ – der Dortmunder Zoo hat mit Nashorn Willi einen neuen Star
Meistgelesen