Was Sie am Donnerstag in Dortmund wissen müssen: Straftaten, Lottogewinner, „Der Bachelor“

Dortmund kompakt

Die Ausstellung Zero-Waste-Art wird heute im Dortmunder Hauptbahnhof eröffnet, der Cityring verleiht einen Preis und die Bachelor-Kandidatin aus Dortmund hat die erste Rose bekommen.

von Patricia Friedek

Dortmund

, 09.01.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Donnerstag in Dortmund wissen müssen: Straftaten, Lottogewinner, „Der Bachelor“

Die Ausstellung „Zero Waste Art“ ist ab heute im Hauptbahnhof zu sehen. © Claudia Lüke

Das wird heute in Dortmund wichtig:

  • Für seine „Fliegenden Bilder“ am Dortmunder U-Turm wird der Filmemacher Adolf Winkelmann heute ausgezeichnet. Er erhält den Dortmunder City-Ring als Anerkennung. Seit fast zehn Jahren bestimmen Winkelmanns Lichtinstallationen an dem Wahrzeichen das Stadtbild mit.


Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Das Wetter wird heute nicht besser als gestern. Am besten haben Sie den ganzen Tag einen Schirm parat, denn es soll viel regnen. Dabei bleiben die Temperaturen konstant zwischen 10 und 11 Grad.

Hier wird geblitzt:

Ostkirchstraße, Sölder Waldstraße, Münsterstraße, Wischlinger Weg, Weidenstraße

Widumer Straße, Derner Kippshof, Harpener Hellweg, Kortental, Brücherhofstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Superschneller Mobilfunk 5G
5G-Ausbau: Telekom ignoriert Dortmund – und das Ruhrgebiet mit fünf Millionen Menschen
Hellweger Anzeiger Klare Kante
Macht endlich Tempo bei der Verkehrswende – Dortmunds Schneckentempo ist unerträglich
Hellweger Anzeiger Prozess beginnt
Frau (21) getötet und in Koffer gestopft – Bluttat sorgte bundesweit für Entsetzen