Was Sie am Mittwoch in Dortmund wissen müssen: Döner-Problem, Tresor West, Mongo's

Dortmund kompakt

Das Döner-Reinheitsgebot kann Imbiss-Besitzern Probleme bereiten, mit einem Trick umgeht der Techno-Club Tresor West die Sperrstunde und: Dann schließt das Mongo's im Kreuzviertel.

Dortmund

, 26.02.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Döner-Reinheitsgebot macht den ersten Dönerbuden Probleme.

Das Döner-Reinheitsgebot macht den ersten Dönerbuden Probleme. © Schaper

Das wird heute in Dortmund wichtig:

  • Das Dortmunder Friedensforum protestiert heute ab 16 Uhr an der Reinoldikirche mit Schildern, Fahnen und Transparenten gegen die Nato-Aktion „Defender“. Dabei handelt es sich um die größte Truppen-Verlegeübung in Europa seit 25 Jahren. Zahlreiche Militär-Konvois werden in den kommenden Nächten auf den Autobahnen rund um Dortmund zu sehen sein. Weitere Infos zur Aktion gibt's hier.

Das sollten Sie wissen:

Das können Sie am Mittwoch in Dortmund unternehmen:

  • Beim Vinyl-Stammtisch im Piano in Lütgendortmund sind heute wieder alle Freunde der schwarzen Scheibe dazu eingeladen, ihre liebste Platte vorzuspielen, ihre Geschichte dazu zu erzählen oder einfach nur zu fachsimpeln. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Das Wetter:

Es wird noch mal richtig kalt. Am frühen Morgen fällt noch Schnee, am restlichen Morgen bis Nachmittag kann es immer mal wieder regnen. Die Sonne ist heute nicht zu sehen, es wird mitunter windig und die Temperaturen erreichen maximal fünf Grad, die sich wie gerade mal ein Grad anfühlen.

Hier wird geblitzt:

Am Remberg, Benediktinerstraße, Brackeler Straße, Brandeniusstraße, Burgring, Buschstraße, Im Odemsloh, Käthe- Kollwitz- Straße, Langeloh, Löttringhauser Straße, Luisenglück, Schweizer Allee, Sölder Waldstraße, Wittbräucker Straße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen