Was Sie am Donnerstag in Dortmund wissen müssen: Corona-Zahlen, Hubschrauber, Impfstoff

Dortmund kompakt

Die Zahl der Neuinfektionen ist sehr hoch, trotzdem ist es in der City voll. Händler schätzen die Lage ein. Außerdem geht‘s um den Amateur-Fußball, Grippe-Impfstoff und einen Hubschrauber-Einsatz.

von Paula Protzen

Dortmund

, 19.11.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
In der Innenstadt ist es voll, trotz Pandemie, trotz Maskenpflicht: Ein gutes Geschäft für die Händler?

In der Innenstadt ist es voll, trotz Pandemie, trotz Maskenpflicht: Ein gutes Geschäft für die Händler? © dpa

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

  • Der Tag wird windig und regnerisch, die Temperaturen klettern nicht über 10 Grad. Der Tag beginnt trocken bei 9 Grad. Am Mittag setzen Schauer ein, die bis in den Nachmittag anhalten. Begleitet wird das Schauerwetter von starkem Wind, angekündigt sind Böen mit mehr als 60km/h Geschwindigkeit. Die Temperaturen sinken auf 7 Grad.

Hier wird geblitzt:

  • Am Funkturm, Baroper Straße, Hoher Wall, Martener Straße, Rückertstraße, Schneiderstraße, Somborner Straße, Vogelpothsweg, Volksgartenstraße, Wambeler Straße
    Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen