Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: Nazi-Demo, Geldtransporter-Bande, neuer See

Dortmund kompakt

Vor dem Dortmunder Landgericht beginnt der Prozess gegen eine kuriose Verbrecher-Bande. Außerdem: Wieso die Mitarbeiter der Spielbank Hohensyburg nichts von der besseren Finanzlage haben.

von Ines Maria Eckermann

Dortmund

, 15.10.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: Nazi-Demo, Geldtransporter-Bande, neuer See

Mehrere Bündnisse gegen Rechtsextremismus haben sich am Montagabend zu einem riesigen Gegenprotest zusammengeschlossen. © Oliver Schaper

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

  • Glück im Unglück hatte ein Autofahrer im Kreuzviertel, als am Sonntagnachmittag ein etwa 20 Meter hoher Baum auf sein Auto krachte. Wir haben die Hintergründe.

  • Nach Jahren des Niedergangs verzeichnet die Spielbank Hohensyburg wieder steigende Einnahmen. Die Mitarbeiter bangen aber weiter um ihre Arbeitsplätze. Wir haben nachgefragt. (RN+)

  • Im Jungferntal könnte ein neuer See entstehen. Es gab nun einen Planungs-Workshop von Projektentwicklern und Anwohnern - obwohl in der Nachbarschaft noch Skepsis herrscht. (RN+)

Das Wetter:

Die Sonne hat am Dienstag keine Chance in Dortmund: Am Morgen bleibt es bedeckt bei 15 Grad. Am Nachmittag und Abend wird es regnen bei 13 bis 19 Grad. In der wolkenlosen Nacht sinkt das Thermometer auf 11 Grad.

Hier wird geblitzt:

Am Remberg, Bergmeisterstraße, Biehleweg, Bornstraße, Brandisstraße, Deininghauser Straße, Derner Straße, Feldmark, Feldstraße, Kreisstraße, Lübkestraße, Provinzialstraße, Schweizer Allee, Wittbräucker Straße, Wittekindstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen