Was am Samstag in Dortmund wichtig wird: Rettungsaktion für Deniz, geschlossene Parks

Dortmund kompakt

In Eving findet eine Typisierungsaktion für den leukämiekranken Deniz statt. Der Eichenprozessionsspinner Dortmunds Parks unsicher. Das Pfingstwochenende bringt einige Highlights.

von Alina Andraczek

Dortmund

, 08.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Was am Samstag in Dortmund wichtig wird: Rettungsaktion für Deniz, geschlossene Parks

Hier auf dem Sportplatz an der Grävingholzstraße findet am Sonntag, 9. Juni, die große Typisierungaktion statt. Den Platz teilen sich Pjönix Eving und Eving Selimiye Spor. © Britta Linnhoff

Das wird heute wichtig und das können Sie in Dortmund unternehmen:

  • Heute Mittag wird die Suppenküche Kana, die Wohnungslose und sozial Schwache versorgt, kurzzeitig an das Dortmunder Rathaus verlegt: Ab 12 Uhr findet ein gemeinsames Mittagessen im Stadtpark am Rathaus statt. Die Aktion ist ein Zeichen der Solidarität und soll Raum zum Kennenlernen bieten.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Der Tag startet bewölkt und windig bei 13 bis 18°C. Nachmittags lichten sich die Wolken und die Sonne lässt sich blicken. Dabei ist mit stürmischen Windböen zu rechnen. Es bleibt bei 19 bis 20°C.

Hier wird geblitzt:

An den Emscherauen, Brackeler Straße, Brandeniusstraße, Eschenwaldstraße, Hellerstraße, Kreuzstraße, Löttringhauser Straße, Mengeder Straße, Sölde, Waldstraße, Syburger Straße, Westfalendamm

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Freizeit Tipps

Open-Air-Kino, Trödel, Kultur - das hat Dortmund an diesem Wochenende zu bieten

Meistgelesen