Was am Donnerstag in Dortmund wichtig wird: Schüsse, Kirchentag, Aktion „Spiel mich“

Dortmund kompakt

In der Innenstadt wurde am Mittwoch ein Mann angeschossen. Heute starten das Kabarett-Festival Ruhrhochdeutsch und die Aktion „Spiel mich“. Außerdem: Alle Infos zum Kirchentag.

Dortmund

, 13.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Was am Donnerstag in Dortmund wichtig wird: Schüsse, Kirchentag, Aktion „Spiel mich“

Heute ist der Startschuss für die zehnte Auflage der Aktion „Spiel mich“. 14 Klaviere werden dafür in der Dortmunder Innenstadt aufgestellt. © Stephan Schütze

Das wird heute wichtig:

  • Heute startet die Spiegelzeltsaison mit Ruhrhochdeutsch, Lachen für ’nen guten Zweck, in die zehnte Saison. Zur Eröffnungs-Gala im Spiegelzelt an den Westfalenhallen, Rheinlanddamm/Ardeystr. haben sich die Klinikclowns angekündigt. Der Startschuss für das Kabarett- und Comedyprogramm fällt um 20 Uhr.
  • Heute fällt der Startschuss für die zehnte Auflage der Aktion „Spiel mich“. An 14 prominenten Orten hat der Verband der Dortmunder Einzelhändlerin der Innenstadt Klaviere aufgestellt. Vier Wochen lang, bis zum 12. Juli, können Anfänger und Virtuosen „in die Tasten hauen“.

Das sollten Sie wissen:

  • Mitten in der Dortmunder Innenstadt ist am Mittwoch ein Mann angeschossen worden. Die Polizei fahndete den Tag über mit Hochdruck nach dem Täter. Derweil kursierten bei Twitter mögliche Zeugenaussagen.

Das Wetter:

Der Tag heute startet freundlich mit viel Sonne am Morgen, bevor ab Mittag dichte Wolken aufziehen. Es soll aber trocken bleiben. Das Thermometer klettert auf 13 bis 21 Grad.

Hier wird geblitzt:

llensteiner Straße, An der Wasserburg, Deggingstraße, Deusener Straße, Königshalt, Kreuzstraße, Kurler Straße, Martener Straße, Olpketalstraße, Richterstraße, Westermannstraße, Westerwikstraße, Wischlinger Weg, Woldenmey.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Freizeit Tipps

Open-Air-Kino, Trödel, Kultur - das hat Dortmund an diesem Wochenende zu bieten

Hellweger Anzeiger Gastronomie am Zoo

Neue Betreiber für Ex-“Waldschänke“ im Zoo - und das verwaiste „Flamingo“ öffnet wieder

Meistgelesen