Dortmund

Warum haben vor allem Jüngere ein Risiko für Impf-Nebenwirkungen?

Warum treten Impf-Nebenwirkungen vermehrt bei jüngeren Menschen auf und was bedeutet das für die Impfstoff-Versorgung? Diese Fragen diskutieren wir mit dem Dortmunder Immunologen Prof. Carsten Watzl. Im Interview schätzt er auch die aktuellen Medienberichte zu Nebenwirkungen bei Biontech/Pfizer ein und erklärt, welche Perspektive Menschen unter 30 für ihre Impfung haben.
Lesen Sie jetzt