Wahlhelfer zur Stichwahl: Welcher OB-Kandidat passt am besten zu Ihnen?

Entscheidungshilfe zu Kommunalwahl

Am Sonntag entscheidet sich, wer Dortmund künftig als Oberbürgermeister regieren wird. Wir haben beiden Kandidaten 22 Fragen geschickt. Testen Sie hier, mit wem Sie häufiger übereinstimmen.

Dortmund

, 21.09.2020, 17:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Thomas Westphal und Dr. Andreas Hollstein wollen beide Oberbürgermeister von Dortmund werden.

Thomas Westphal (l.) und Dr. Andreas Hollstein wollen beide Oberbürgermeister von Dortmund werden. © Dieter Menne / Dominik Butzmann

Dortmund wird einen neuen Oberbürgermeister bekommen. Die Frage ist nur, wer das scheidende Stadtoberhaupt Ullrich Sierau (SPD) beerben werden wird.

Die Dortmunder haben am Sonntag (27.9.) die Wahl, ob mit Thomas Westphal wieder ein SPD-Politiker das Amt übernimmt - wie es in den vergangenen 74 Jahren der Fall war - oder ob mit Andreas Hollstein (CDU) ein neues Kapitel aufgeschlagen werden soll.

Keine leichte Entscheidung, gerade für diejenigen, die in der ersten Runde vielleicht für keinen der beiden Kandidaten gestimmt haben. Nach welchen Kriterien soll man seine Wahl treffen?

22 Fragen für Hollstein und Westphal

Deswegen hat unsere Redaktion 22 thematisch breit gefächerte Fragen an die beiden Kandidaten der Stichwahl geschickt. Wie positionieren sich Thomas Westphal und Andreas Hollstein bei Fragen etwa aus den Themenbereichen Bildung, Verkehr, Digitalisierung oder Sozialwesen?

Jetzt lesen

Die Antwortmöglichkeiten der Kandidaten beschränken sich auf Ja, Nein und Enthaltung. In unserem Wahlhelfer können Sie, liebe Leser, die selben Fragen beantworten und erfahren, mit welchem der beiden Kandidaten Sie die größere Übereinstimmung haben.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Einzelhandel in der City
Große Überraschung: Bekanntes Modehaus will nach Dortmund zurückkehren