Zwei Radfahrer aus Bielefeld und Halle erzählen im Video, wie sie den Pandemie-Urlaub auf Mallorca erleben. © Michael Schuh
Video

Video-Umfrage: Was treibt Urlauber in Pandemie-Zeiten auf den Ballermann?

Leere Strände, geschlossene Geschäfte, strenge Test-Regeln - trotz alledem gibt es immer noch Deutsche, die aktuell nach Mallorca reisen. RN-Reporter Michael Schuh hat mit ihnen gesprochen.

Mitten in der dritten Corona-Welle heben auch in Dortmund mehrmals die Woche Flugzeuge nach Palma de Mallorca ab. Doch auf der Insel gibt es genau wie in Deutschland strenge Coronaschutz-Regeln. Wer nimmt die Testpflicht und den unvermeidlichen Kontakt zu Fremden im Flugzeug auf sich, um in der Sonne Mallorcas zu entspannen?

RN-Reporter Michael Schuh hat mit deutschen Urlaubern gesprochen, denen all die Einschränkungen nichts auszumachen scheinen. Und auch die Angst vor Ansteckung mit dem Coronavirus ist unter ihnen nicht besonders verbreitet – vielleicht auch, weil sie teilweise aus Gebieten mit viel höheren Inzidenzwerten als Mallorca kommen.

Lesen Sie jetzt