Unbekannte brechen in Brackeler Arztpraxis ein – Polizei sucht Zeugen

Einbruch

Unbekannte sind am Dienstag in eine Arztpraxis in Brackel eingebrochen, durchsuchten mehrere Räume und Schränke. Zeugen konnten zwei Männer beobachten, die sich vom Tatort entfernten.

Brackel

27.05.2020, 13:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bislang unbekannte Täter sind am späten Dienstagabend (26.5.) laut einer Mitteilung der Polizei in eine Arztpraxis in Brackel eingebrochen. Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge haben sich die Täter dabei über ein Kellerfenster Zugang zur Praxis in der Bauerstraße verschafft.

Die Unbekannten schlugen das Fenster ein und durchsuchten daraufhin im Innern der Praxis mehrere Räume und Schränke. Anschließend seien sie offenbar ohne Beute geflüchtet.

Männer entfernten sich vom Tatort

Zeugen konnten laut Polizei jedoch beobachten, wie sich gegen 23.30 Uhr zwei junge Männer vom Tatort entfernten. Ob zwischen diesen beiden Männern und der Tat ein Zusammenhang besteht, sei derzeit Gegenstand polizeilicher Ermittlungen, heißt es.

Die Polizei bittet nun darum, dass sich Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu möglichen Verdächtigen geben können, bei der Dortmunder Polizei unter Tel. (0231) 132 74 41 melden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Mit Video und vielen Fotos
Ein Traum-Garten in der Innenstadt war früher ein trister Hinterhof