Tierheim in Dortmund stoppt Vermittlung: Tiere sollen nicht unterm Weihnachtsbaum landen

Tierheim Dortmund

Ein Haustier als Weihnachtsgeschenk? Das möchte das Tierheim in Dortmund verhindern. Warum und wie lange die Tiervermittlung gestoppt ist, erzählt der Leiter des Tierheims.

Dortmund

, 03.12.2019, 19:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Tierheim in Dortmund stoppt Vermittlung: Tiere sollen nicht unterm Weihnachtsbaum landen

Das Tierheim Dortmund möchte verhindern, dass Haustiere zu Weihnachten verschenkt werden. © picture alliance / Ole Spata/dpa

Hunde, Katzen, Meerschweinchen – kuschlige Vierbeiner sind beliebte Weihnachtsgeschenke. Allerdings bleiben die verschenkten Tiere manchmal nicht lange im neuen Zuhause.

Das Tierheim Dortmund stoppt deshalb ab Samstag (15.12.) die Vermittlung von Haustieren. Dieser Vermittlungsstopp in der Vorweihnachtszeit werde seit acht Jahren durchgeführt und habe sich bewährt, heißt es in einer Pressemitteilung des Tierheims.

„Wir werden ab Mitte Dezember keine Tiere an Interessenten abgeben“, sagt Tierheim-Leiter Peter Hobrecht. „Die Anschaffung eines tierischen Mitbewohners sollte gründlich durchdacht und geplant sein.“

So sind die Öffnungszeiten des Tierheims an den Feiertagen

Jedes Haustier habe eigene, artspezifische Bedürfnisse an die Haltung in Haus und Wohnung, die die Besitzer neben Geld auch eine Menge Zeit kosten können. Das werde bei der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk oftmals nicht bedacht, so Hobrecht.

Haustiere, die unbedacht gekauft werden, landen oft nach kurzer Zeit in Tierheimen. „Im Sinne der Geschenke“ bittet das Tierheim deshalb darum, keine Tiere zu verschenken.

Ab dem 2. Januar läuft die Vermittlung dann wieder. Zwischen dem 22. Dezember 2019 und dem 1. Januar 2020 bleibt das Tierheim geschlossen. „Entlaufene und wiedergefundene Tiere können dennoch an allen Tagen zwischen 12 und 13 Uhr abgeholt werden“, so das Tierheim.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Tierversuche
Tierversuche: In vier Dortmunder Laboren wird mit Tausenden Tieren experimentiert
Hellweger Anzeiger Kommunalwahl 2020
Trotz Linksrucks im Bund: Prominente Wirtschafts-Leute wollen SPD-Mann Westphal zum OB machen
Hellweger Anzeiger Ermittlungen
Online-Anzeige bei der Polizei – Dortmunderin wartet wochenlang auf Rückmeldung