Statt Halloween: Mel Maroon swingt im Domicil - jetzt noch schnell Karten gewinnen!

Jazznacht in Dortmund

Halloween mal anders: Mit Swing und Lindy Hop können die Besucher am 31. Oktober im Dortmunder Domicil feiern. Mel Maroon belebt mit viel Jazz die 30er-Jahre - und Sie können dabei sein!

Dortmund

von Ece Ugur

, 30.10.2019, 14:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Statt Halloween: Mel Maroon swingt im Domicil - jetzt noch schnell Karten gewinnen!

Dortmund Konzert Mel Maroon im Domicil © Oliver Schaper

Jazz und Lindy Hop am Horrortag des Jahres: Mel Maroon belebt die 30er-Jahre am Donnerstag (31.10.) im Dortmunder Domicil (Hansastraße 7-11) von 20 Uhr bis 24 Uhr. Der Swing Liebhaber füllt seit 14 Jahren die Tanzfläche des Domicils und schickt die Gäste für wenige Stunden auf eine musikalische Zeitreise.

Swing your Ding!

Neben Mel Maroon werden auch die Band ´Swingin‘ Malletts“ und „The Jellodies“ auftreten.

Ab 20 Uhr unterhält Mel Maroon mit seiner Band die Besucher des Abends und eröffnet die Veranstaltung mit seinem selbstgeschriebenen Song „Sing, Sing, Sing“.

Der alterslose Amerikaner kündigt ein ganz besonderes Special an. Mit dem neuen Song „It had to be you“, welchen er seiner neugeborenen Tochter widmet, tritt er erstmalig auf.

Jetzt lesen

Für diesen besonderen Abend verlosen wir fünf mal zwei Karten. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schicken Sie uns bis Donnerstag, 31. Oktober 2019, 12 Uhr, eine E-Mail an lokalredaktion.dortmund@lensingmedia.de mit dem Betreff Maroon, ihrem vollständigen Namen, ihrer E-Mail-Adresse und ihrer Telefonnummer. Die Ticket können an der Abendkasse abgeholt werden.

Für alle, die nicht gewonnen haben: Tickets gibt es für 20 Euro (VVK) und 23 Euro (AK). Gäste unter 19 Jahren haben freien Eintritt und Domicilcard-Members zahlen nur die Hälfte.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Kinder- und Jugendtheater

Im Weihnachtsmärchen bekommt der verhexte Jakob Unterstützung von sprechenden Tieren

Hellweger Anzeiger Oper Dortmund

Wagners „Lohengrin“ sollte an der Oper Dortmund besser „Elsas Traum“ heißen

Meistgelesen