SDP als Headlinder für das Juicy Beats Festival bekannt gegeben

Juicy Beats 2019

Die Rap-Combo SDP wurde als nächster Headliner für das Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund bekannt gegeben. Sie sind der zweite große Headliner nach Annemaykantereit.

von Joel Hunold

Dortmund

, 10.12.2018, 16:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
SDP als Headlinder für das Juicy Beats Festival bekannt gegeben

Vincent Stein und Dag-Alexis Kopplin sind zusammen SDP und kommen im Juli zum Juicy Beats Festival nach Dortmund © Dieter Menne

Die Berliner Band SDP wurde als nächster Headliner für das Dortmunder Juicy Beats Festival 2019 bekannt gegeben.

Trotz starker Rap- und Hip Hop-Elemente kann die Band keinem festen Musikgenre zugeordnet werden. Immer wieder bringen sie Rock, Pop oder Dance-Elemente in ihren Songs unter und sorgen so für eine maximale Musikspannweite, die eine breite Fangemeinde anspricht.

Neues Album 2019

Die beiden Musiker kommen im Juli mit frischer Musik nach Dortmund. Passend zum 20. Geburtstag der Band bringen sie 2019 ihr neuntes Studioalbum „Die Unendlichste Geschichte“ heraus. Dabei ist der Westfalenpark für die Band kein Neuland: Bereits 2015 und 2017 waren sie beim Juicy Beats Festival dabei.

Jetzt lesen

Neben SDP wurde bereits die deutsche Band Annemaykantereit für das Festival im Juli 2019 bekannt gegeben. Daneben sind Acts wie Trettmann, OK Kid, Larissa Rieß und Leonieden am Start.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Die ersten Künstler, die 2019 beim Juicy-Beats-Festival im Westfalenpark auftreten, stehen fest. Mit dabei sind zwei angesagte Rapper, ein paar alte Bekannte und aufstrebende Indie-Bands. Von Jana Klüh

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Rote Zahlen
Fußballmuseum: Stadt legt vorsichtshalber schon mal 1,2 Millionen für 2020 zurück