Arbeiten am Florianturm Radiosender in Dortmund zeitweise nicht verfügbar

Freier Mitarbeiter
Florianturm in Dortmund
Wegen Wartungsarbeiten am Florianturm werden einige Radiosender kurzzeitig nicht verfügbar sein. © Thomas Thiel
Lesezeit

Im Raum Dortmund wird es wohl am Mittwoch (23.11.) zu Einschränkungen im Radio-Empfang kommen, wie der WDR mitteilt. Wegen Wartungsarbeiten werden die DAB-Plus-Sender für kurze Zeit nicht empfangbar sein.

Demnach werden am Mittwoch zwischen 13.05 und 13.15 Uhr mehrere Sender aufgrund der Wartungsarbeiten am Florianturm nicht verfügbar sein. Der WDR teilt mit, welche Sender davon betroffen sein werden.

Betroffen sind folgende Sender:

DAB+ Kanal 11D, 1LIVE, 1LIVE diGGi, WDR 2 (AC / BI / DO / K / MÜ / RR / SI / WU), WDR 3, WDR 4, WDR 5, WDR Event, WDR Maus, WDR cosmo, DR Deutschland / Private.

Der Empfang von anderen Radio-Sendern soll am Mittwochmittag aber problemlos weiterlaufen. Der analoge UKW-Hörfunk, auch FM-Radio genannt, ist von den Wartungsarbeiten nämlich nicht betroffen. Auch TV-Sender sollen ungestört empfangbar sein.