„Losmachen“: Anne (31) und Robert Brehm (38) sind in ihrem Laden Ehe- und Geschäftspartner

dzVideo-Reihe über Gründer

Die „Neue Bude“ ist ihre große Leidenschaft. Seit drei Jahren haben Anne und Robert Brehm einen eigenen Laden in der Dortmunder City. Doch nicht immer ist alles Friede, Freude, Eierkuchen.

Dortmund

, 13.11.2018, 10:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schöne Dinge aus Skandinavien gibt es seit 2015 bei „Neue Bude“ in der Viktoriastraße. Anne (31) und Robert Brehm (38) haben sich mit dem Konzeptstore für Wohnaccessoires, Einrichtung und Lifestyle-Produkte einen Traum erfüllt.

Über ihren Zusammenhalt, die dortmunderische Bodenständigkeit und den nervigen Papierkrieg spricht das verheiratete Paar in einer neuen Folge „Losmachen: Gründerstories aus Dortmund“:

Viele nützliche Tipps zum Thema Gründen bietet unser Ratgeber für Gründer in Dortmund von A bis Z.

Und hier gibt’s alle Folgen von Losmachen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Rocker-Prozess

Bandidos-Präsident besteht darauf, dass ein verdeckter Ermittler vor Gericht erscheint

Meistgelesen