Um Dortmunder Radwege kinderfreundlicher zu gestalten, demonstrieren Dortmunder Familien auf der Kidical Mass am Wochenende.
Um Dortmunder Radwege kinderfreundlicher zu gestalten, demonstrieren Dortmunder Familien auf der Kidical Mass am Wochenende. © Sebastian Peter
Mit Karte

„Kidical Mass“ – Gleich mehrere Fahrraddemos fahren quer durch Dortmund

Dortmunder Familien wünschen sich bessere Radwege für ihre Kinder und gehen dafür am Sonntag auf die Straße. Gleich mehrere Demo-Züge führen quer durch Dortmund. Der Wall ist gleich mehrfach betroffen.

Am Kidical-Mass-Wochenende beteiligen sich insgesamt über 200 Städte für kinderfreundliche Radwege und auch Dortmund ist dabei und fordert bessere Radwege für Kinder.

Die Pläne der Stadt sind „eine große Enttäuschung“

Vier Zubringer über wichtige Straßen

Verkehr wird nachmittags beeinträchtigt

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.