Wrestling-Event

Internationale Wrestling-Stars kommen nach Dortmund

Dortmund bekommt ein riesiges Wrestling Event. Mit dabei: bekannte Stars der Branche. Das erwartet Zuschauer.
Roman Reigns ist „WWE Champion“ und „Universal Champion“ im Wrestling.
Roman Reigns ist „WWE Champion“ und „Universal Champion“ im Wrestling. © picture alliance/dpa

Eine Mischung aus Action, Sport und Unterhaltung – das können Besucher bald in den Westfalenhallen in Dortmund erleben. Am 1.11. ab 19.30 Uhr findet dort ein WWE-Live-Event mit bekannten Wrestling-Stars statt.

WWE steht für Worldwide Wrestling Entertainment und wird weltweit immer beliebter. Durch TV-Übertragungen würden über 500 Millionen Haushalte in 145 Ländern und 30 Sprachen erreicht.

Das erwartet Zuschauer beim Wrestling-Event

„ ‚WWE LIVE‘ entfacht die Leidenschaft und

Energie eines Rock-Konzertes sowie die Spannung und das Wir-Gefühl eines brisanten Fußballspiels“, heißt es in der Ankündigung des Veranstalters.

Besucher erwarte „mehr als Wrestler in schillernden Outfits mit rockigen Eingangsmelodien und markanten Sprüchen.“ Es gehe um Feindschaften, Freundschaften, Intrigen und überraschende Wendungen. Der Spannungsbogen baue sich von Event zu Event auf und erreiche seinen Höhepunkt bei den sogenannten Big Four: Royal Rumble, WrestleMania, SimmerSlam und Survivor Series.

Der allgemeine Vorverkauf für Dortmund ist am Freitag (22.7.) um 10 Uhr gestartet. Tickets sind ab 33,40 Euro erhältlich.
Neben Dortmund gastiert das Event mit Stuttgart in noch einer weiteren Stadt in Deutschland.

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite der WWE.

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.