370 Pferde, mehr als 10.000 Hunde, Mitmachaktionen und spektaktuläre Shows bietet die Messe „Hund & Pferd“ in Dortmund. Zehn Gründe, warum die Messe für die ganze Familie interessant ist.

Dortmund

, 03.10.2019, 14:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Auch im 14. Jahr präsentiert der Verband für das Deutsche Hundewesen bei „Hund & Pferd“ in den Westfalenhallen 1-8 viel Neues, darunter viele Mitmachaktionen und Shows. Hier sind die Höhepunkte des Programms.

1. Riesige Rasse-Vielfalt

Vom kleinen Chihuahua bis zur großen Dogge sind Vertreter von 252 Hunderassen zu sehen. Auch aus Australien und den USA reisen Aussteller an, um Bundessieger zu werden. Außerdem wird Samstag in der Halle 4 der „German Dog of the year“ ermittelt.

2. Spektakuläre Shows mit Pferden

An allen drei Tagen gibt es in der Halle 3 ein Pferde-Showprogramm in Abend-Gala-Qualität. Neu ist die Feuershow von Roland Heiß (da ist der Name Programm.) Mit Feuerflügeln prescht er, flankiert von drei Reiterinnen, durch den Parcours. Auch das „Barrel Race“, ein rasanter Tonnen-Slalom, für das der Europameister in dieser Sportart, Santana Schmitz, anreist, feiert Messe-Premiere. Schmitz gibt zweimal täglich Workshops für Besucher. Spektakulär ist auch die Mustang-Show, die die Siegerin in der Ausbildung dieser Tiere aus den USA präsentiert. Für poesievolles Staunen will Lisa Röckener sorgen. Sie zeigt eine schwere Dressur als Freiheitsdressur – ohne Trense und Sattel. Beliebter Klassiker ist der „Horse and Dog Trail“, Sonntag von 13 bis 14 Uhr.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das erwartet Sie auf der Messe "Hund & Pferd"

370 und mehr als 10.000 Hunde präsentieren sich vom 11. bis 13. Oktober bei der Messe "Hund & Pferd" in den Dortmunder Westfalenhallen.
02.10.2019
/
Hunde und Pferde zeigen sich auf der Messe gemeinsam in Aktion. Das Publikum erwartet auch viele Shows und Mitmachaktionen. © Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper
2019.10.01 Dortmund PK Pferd und Hund Foto Schaper© Schaper

3. Reiten für Kinder

Wo gibt es gute Reitschulen, in denen ein respektvoller Umgang mit Pferden vermittelt wird? Und wie fühlt es sich an, auf einem Connemara Pony zu sitzen? In der Halle 1 gibt es einen Kinderbereich, wo auch die Flecht-Challenge ausgetragen wird.

4. Urlaub im Feria-Dorf

In der Halle 2 gibt es mit dem spanischen Feria-Dorf auch einen schönen Rückzugsort für einen Kurzurlaub. Nebenan ist Platz für Westernreiten und Reitworkshops.

5. Shows mit Hunden

Der Showring in der Halle 4 wird aufgewertet. Die Filmpfoten treten dort wieder auf, Schäferin Anne Krüger lässt ihre Border Collies Ziegen hüten. Und Roncalli-Clown Beljakov ist mit seinem Hund wieder Stargast. Bei den Agility-Rennen starten viele Hunde aus der deutschen Nationalmannschaft, die bei der WM in Finnland gerade vier Titel geholt hat.

6. Mitmachaktionen für Hunde

Sechs bis sieben Meter weit springen Hunde in den zehn Meter langen „Dog Diving“-Pool, der in der Halle 5 steht. Am Sonntag wird dort die Europameisterschaft ausgetragen, Freitag und Samstag dürfen die Besucherhunde in den beheizten Pool springen. Auch beim Mischlingswettbewerb sind Besucherhunde (nur mit gültigem Impfpass) willkommen.

7. Hundezüchter treffen

Wer plant, einen Hund anzuschaffen, braucht Kontakte und Informationen. Seriöse Züchter erklären an den Ständen der Vereine in Halle 5, welcher Hund in welche Familie passt. Und in der Halle 6 gibt es wieder Rassepräsentationen im Fünf-Minuten-Takt.

8. Informationen für Hundehalter

Wie gewöhne ich den Hund daran, dass er zwei Stunden alleine bleibt? Und wie spielt man richtig mit dem Tier? Das erklären Tiertrainer. Sabine Wolf gibt diesmal einen Workshop zum Thema Angsthunde. Kostenlos, wie auch die Gesundheitschecks der Tierärzte.

9. Stars treffen

Besonders unter Pferdefreunden sind die Social-Media-Stars wie Mia aus „Mias Pferdewelt“ berühmt. Weil es im vergangenen Jahr beim „Meet and greet“ in der Halle 1 eng wurde, treten die Stars nun Samstag und Sonntag vor einer großen Leinwand in der Halle 3 auf. Da posiert auch Wallach Saruk Freitag um 14 Uhr sowie Samstag und Sonntag um 11 Uhr mit den Besuchern. Saruk spielt Sabrina in den „Bibi und Tina“-Filmen und galoppiert auch im nächsten Ostwind-Film über die Leinwand.

10. Preiswert einkaufen

Nirgendwo ist die Auswahl an Futter und Zubehör größer als bei dieser Messe. 231 Aussteller verkaufen ihr riesiges Sortiment zu günstigen Messepreisen. Zu den Neuheiten gehört ein Badewannen-Einsatz für Hunde.

Öffnungszeiten: 11. bis 13. Oktober, 10-18 Uhr. Karten: Erwachsene: 14 Euro, ermäßigt: 11 Euro, Kinder (6-12 Jahre): 7 Euro, Hunde (nur mit gültigem Impfausweis) 3 Euro. Im Internet sind die Karten günstiger. Ruhr-Nachrichten-Abonnenten bekommen im Service-Center an der Silberstraße Rabatt.

Weitere Infos und Karten:

www.hund-und-pferd.de

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt