Gleicher Anstieg bei Zahl der positiven Corona-Tests und den Genesenen

Coronavirus

Lediglich einen weiteren positiven Corona-Test vermeldete die Stadt Dortmund am Montag (22.6). Es handelt sich dabei um einen neuen Einzelfall. Derweil gilt auch ein weiterer Patient als genesen.

Dortmund

22.06.2020, 17:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
Corona-Fallzahl Dortmund

Die Stadt Dortmund vermeldete am Montag (22.6.) ebenso viele neue positive Testergebnisse auf das Coronavirus wie genesene Patienten. © dpa

Wie die Stadt Dortmund vermeldete, gibt es am Montag lediglich einen weiteren positiven Corona-Test. Dabei handelt es sich um einen neuen Einzelfall. Ein weiterer Patient hat unterdessen die Krankheit überstanden und gilt offiziell als genesen.

Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 894 positive Tests vor. 780 Patienten haben die Erkrankung bereits überwunden.

Jetzt lesen

Zurzeit werden in Dortmund 18 Corona-Patienten stationär behandelt, fünf von ihnen intensivmedizinisch, darunter eine beatmete Person. Demzufolge gibt es in Dortmund aktuell weiterhin 107 aktive Corona-Fälle.

Sieben Menschen starben in Dortmund bislang im Zusammenhang mit Covid-19

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Club kündigt Ende an
Daddy Blatzheim: Hier stirbt ein halbes Jahrhundert Dortmunder Ausgeh-Kultur
Hellweger Anzeiger Irish Christmas Tour 2020
Angelo Kelly: "Dortmund ist für mich nichts geringeres als Mekka!“