Um Bier und Wurst dreht sich die neue, von Leiterin Corinna Schirmer konzipierte Sonderausstellung im Brauereimuseum. © Oliver Volmerich
Industriekultur

„Extraschicht“ am Samstag – Diese sechs Orte dürfen Sie nicht verpassen

Mit sechs Schauplätzen ist Dortmund am 25. Juni bei der „Extraschicht“, der Nacht der Industriekultur im Ruhrgebiet, vertreten. Passend dazu dreht sich eine neue Ausstellung um Bier und Wurst.

Für Corinna Schirmer ist es die erste Extraschicht als Museums-Chefin. Im Oktober 2021 hat sie die Leitung des Brauereimuseums von Dr. Heinrich Tappe übernommen und nun – pünktlich zur ruhrgebietsweiten Nacht der Industriekultur ihre erste Sonderausstellung konzipiert.

Blumen im und am U-Turm

Fahrten mit Oldtimer-Bahnen

Tickets für die „Extraschicht“

Über den Autor
Redakteur
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.